Ratgeber

Starke Muskeln im Alter!

Der Ratgeber für bestimmte Lebensphasen soll helfen gesundheitliche Probleme zu vermeiden. Alle Infos aus eigener Erfahrung.

Selbst wenn man es nicht sofort bemerkt, mit zunehmendem Alter schrumpfen die Muskeln und werden schwächer. Der Muskelabbau beginnt bereits mit Anfang 30. Schreitet dieser im Lauf der Jahrzehnte zu stark voran, entwickelt sich eine sogenannte Sarkopenie( übermäßiger Verlust der Muskelmasse ), die mit geringer Muskelkraft und mangelnder körperlicher Leistungsfähigkeit einhergeht.

Die Folge: ein passiver Lebensstil und alle damit verbundenen gesundheitlichen Risiken, Behinderungen, Koordinationsstörungen sowie ein erhöhtes Risiko zu stürzen und sich etwas zu brechen. Proteine sind die wichtigsten Bausteine unserer Muskeln. Ältere verwerten diese aber in der Regel nicht mehr so effizient wie junge Menschen. Gute Proteinquellen sind Geflügel, Fisch, Milchprodukte, Bohnen, Nüsse und Linsen. ( Proteingetränk ) Mindestens ein Gramm Protein pro Kilogramm Körpergewicht sollten Senioren am Tag zu sich nehmen.

Als Bewegungsprogramm eignen sich Ausdauersportarten wie Walken oder Spazierengehen.

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen