Allgemein,  Persönlichkeit

Positive Persönlichkeit

Wie kann ich eine positive Persönlichkeit entwickeln?

Einstein hat einmal gesagt: “ Letztendlich musst du in deinem Leben nur eine wesentliche Entscheidung treffen. Willst du in einem freundlichen oder in einem unfreundlichen Universum leben? “ .

Das bedeutet: nimmst du die Welt und andere Menschen als freundlich oder als unfreundlich wahr? Die Entscheidung, die du da triffst, sorgt dafür, dass du einen Filter auf deine Augen setzt, mit der du ab diesem Zeitpunkt alles in deinem Leben betrachtest.

Mit diesem Filter legst du somit fest, ob du generell das Positive oder das Negative siehst, das Freundliche oder das Gefährliche. Ob du unvoreingenommen auf Menschen zugehst oder ob du jedem Menschen als allererstes etwas Böses unterstellst.

Aber wie komme ich zur positiven Persönlichkeit?

Ich missbrauche andere Menschen nicht mehr, die dafür sorgen, dass ich mich gut fühle. Dieser im ersten Moment vielleicht seltsam wirkende Satz bedeutet: die allermeisten Menschen sind abhängig von Lob und Anerkennung, von positivem Feedback und von Bestärkung aus ihrem Umfeld. Wenn sie das nicht bekommen, fangen sie an zu nörgeln und sich über alles mögliche zu beschweren. Sie fallen quasi in sich zusammen.

Letztendlich wirkt aber auch hier wieder dieser Spiegel, was dazu führt, dass diese Menschen noch nicht reif genug sind sich all diese Dinge selbst zu geben. Jeder Mensch kommt in seinem Leben mal an diesen Punkt. Er kommt da auch nicht weiter und zwar so lange nicht, bis er eine Entscheidung getroffen hat. Die Entscheidung muss das Ziel haben: ich will an einen Punkt in meinem Leben kommen, wo ich keinen einzigen Menschen mehr in meinem Leben“missbrauche“, dass er dafür sorgen muss, dass es mir gut geht.

Das heißt, ich brauch kein Lob mehr und keine Anerkennung, keine Bestätigung und kein irgendwelches positives Tun von Menschen, damit es mir gut geht. Harmonie und Frieden und damit positivsein gibt es an einem einzigen Ort auf der Welt: in mir selbst! Wenn ich mich ständig weiter entwickele, so entwickele ich mich zur positiven Persönlichkeit.

Du weisst nie, wo dein Limit ist. Du weisst nur, wo es nicht ist.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen