Allgemein,  Marketing

Network Marketing

Network Marketing – Großartig!

Eine moderne Berufstätigkeit am Puls der Zeit !

Darstellung des Wirtschaftskonzepts Network Marketing
Einkaufen im Internet

Business is booming, denn dieses Geschäft eignet sich hervorragend für Unternehmer und Selbständige oder Gründer, Nebenberufler oder Alleinerziehende und Hausfrauen oder Familien, Mütter und Väter. Network Marketing ist für jeden ideal aber nicht jeder ist für Network Marketing ideal.

Wussten Sie schon, dass der weltweite Umsatz im Network Marketing 2017 über 215 Mrd. US-Dollar betrug und die Wachstumsrate lag bei 17,8% . Dieser Umsatz wurde erwirtschaftet von 111 Mio. Vertriebspartnern in mehr als 100 Ländern. Die Zahl der Vertriebspartner betrug 2017 in Europa 16 Mio.

…in Deutschland sind bisher lediglich ca. 1% der Bevölkerung im Network Marketing aktiv und in Österreich und der Schweiz erst 0,2%. Zum Vergleich: in Südkorea 14%, in USA 6% .

…4,5% aller halbtags Berufstätigen und in der EU lebenden Frauen sind im Network tätig.

… 25% aller derzeit im europäischen Network Marketing tätigen Personen befanden sich noch nie in einem festen Beschäftigungsverhältnis.

… 85% aller europäischen Vertriebspartner haben im Network Marketing gute Erfahrungen gemacht.

Geschäftsmodell für jeden

Network Marketing ist ein höchst dynamisches und profitables Geschäftsmodell für “ jedermann “ und “ jederfrau “ , eine äußerst lukrative Einnahmequelle und damit eine Riesenchance für wirklich jeden.

Network Marketing

Eine Schnell-reich-werden-Methode-in-Zeiten-der-Krise ist Network Marketing nicht aber: Network Marketing kann der Ausweg aus der Krise sein.

aus Netcoo 04/2020

Was ist Network Marketing?

Multilevel-Marketing ist eine der schnellst wachsenden aber auch eine am meisten missverstandene Vertriebsmöglichkeit unserer Zeit. Multilevel-Marketing-Unternehmen machen heute bereits einen Produktumsatz von mehr als 100 Milliarden Euro im Jahr und das ist erst der Anfang.

Ich möchte Ihnen erklären, was Multilevel-Marketing ist und was es nicht ist und wie Sie es anderen Menschen erfolgreich vermitteln können.

Multilevel-Marketing kann in 3 Teile zerlegt werden. Multi bedeutet mehr als eines – Level bedeutet Stufe oder Ebene – Marketing bedeutet ein Produkt oder eine Dienstleistung vom Hersteller zum Kunden zu bringen. Frei übersetzt könnte man sagen: Auf mehreren Ebenen werden Produkte vom Hersteller zum Kunden gebracht. Es werden auch Begriffe wie Network-Marketing, Strukturvertrieb oder Unilevel-Marketing dafür verwendet.

Generell kennen wir in der Wirtschaft 3 unterschiedliche Möglichkeiten, wie Produkte zum Kunden gelangen:

1: Einzelhandel; Sie gehen in ein Geschäft und kaufen ein Produkt.

2: Direktvertrieb; Tupperware und der Versandhandel zählen zum Direktvertrieb.

3: Multilevel-Marketing; Diese Vertriebsform werden wir jetzt genauer betrachten.

Viele Menschen haben Vorurteile gegen das Multilevel-Marketing, da sie den Unterschied zwischen Direktvertrieb und Multilevel-Marketing nicht kennen. Der wesentliche Unterschied zwischen Einzelhandels- oder Direktvertriebsunternehmen und Multilevel-Marketingunternehmen ist der, dass Sie im Multilevel-Marketing selbständig arbeiten. Nicht alleine, sondern mit Unterstützung. Neben dem Plus-Punkt, dass Sie als Selbständiger viele steuerliche Vorteile haben, können Sie Ihre Zeit frei einteilen und sind Ihr eigener Chef.

Ideal für ein Nebeneinkommen.

Um Erfolg im Multilevel-Marketing zu haben, geht es aber nicht darum, dass Sie etwas verkaufen, sondern, dass Sie eine Organisation aufbauen. Das Wort verkaufen löst bei 95% der Menschen ein negatives Gefühl aus. Viele assoziieren mit dem Wort ‚verkaufen‘ jemandem etwas andrehen oder aufdrängen, was er nicht braucht. Im Multilevel-Marketing sollen Sie die Produkte nicht verkaufen. Sie empfehlen ein Produkt, das Sie selbst verwenden und mit dem Sie zufrieden sind!

Im Network-Marketing beginnen Sie, indem Sie selbst die außergewöhnlichen Produkte verwenden und empfehlen die Produkte drei anderen Menschen, die ebenfalls Geld verdienen und die Produkte selbst verwenden möchten. Sie zeigen diesen drei Menschen oder auch ‚Teampartner‘ genannt, wie Sie es wieder drei Menschen empfehlen können usw.

So können Sie im Multilevel-Marketing mit unglaublichem Tempo eine Organisation aufbauen und brauchen nichts zu verkaufen! Der Vertrieb und der Verbrauch von Produkten ist somit ein natürliches Resultat aus dem Aufbau Ihrer Organisation. Dieser Aufbau einer Organisation entsteht durch das sogenannte Sponsern. Sponsern bedeutet Verantwortung übernehmen und andere zum Erfolg führen. Sie zeigen Ihrem Teampartner Schritt für Schritt wie er sein Geschäft mit Ihrer Hilfe aufbauen kann. Sie sponsern jemanden und dann schulen Sie ihn, wie er das erfolgreich tun kann, was Sie bereits machen:

Sich ein eigenes Unternehmen im MLM aufzubauen.

Im nächsten Teil zeige ich Ihnen eine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit der Sie erfolgreich eine eigene Organisation aufbauen können. Ich werde damit beginnen Ihnen zu erklären was das erste Ziel sein wird: Nämlich Interesse wecken. Anschließend folgt die Erklärung, wie das Zweiteinkommen je nach Zeit- und Arbeitsinvestition aussehen wird. Den Unterschied zwischen Einzelhandel, Direktvertrieb und Multilevel-Marketing erklären, damit der Interessent eine positive Einstellung zum Multilevel-Marketing entwickeln kann und Sie eine gute Grundlage haben, Ihren Gesprächspartner für Ihr spezielles Multilevel-Marketing-Modell zu gewinnen.

Das Multilevel-Marketing System ist aufgebaut wie ein Pyramidensystem. Im Gegensatz zu Konzernen, Firmen und Institutionen ist dieses System aber nicht starr, sondern flexibel. Multilevel-Marketing ist daher das fairste System, denn jeder hat die Möglichkeit eine Größere Organisation aufzubauen als sein Sponsor (die Spitze der Pyramide also zu übersteigen), schneller zu wachsen und mehr zu verdienen. Es ist ein leistungsgerechtes System, das es seit über 50 Jahren gibt und durch das viele Unternehmen jährlich mehr als 100 Milliarden Euro Umsatz erzielen.

Viel Erfolg wünscht Ihnen

Ihr MLM-Coach

Weitere Infos : https://www.amway.de

“ Network Marketing ist für jeden ideal. Doch nicht jeder ist für Network Marketing ideal. „

Randy Gage

Ein Kommentar

  • Hans-Jürgen

    Was mache ich genau? Höhre öfter nichts gutes über Network Marketing. Ist aber ein spannendes Thema.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie-Einstellungen
Auf dieser Website werden Cookie verwendet. Diese werden für den Betrieb der Website benötigt oder helfen uns dabei, die Website zu verbessern.
Alle Cookies zulassen
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, die auf der Website verwendet werden. Sie haben die Möglichkeit, individuelle Cookie-Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie einzelnen Cookies oder ganzen Gruppen Ihre Einwilligung. Essentielle Cookies lassen sich nicht deaktivieren.
Speichern
Abbrechen